Gottesdienste

 

Sich besinnen.
Zur Ruhe kommen.
Auftanken für die Seele.
Dem eigenen Glauben Ausdruck verleihen.
Abstand gewinnen vom Alltag.
Trost und Weisung erhalten.
In Gemeinschaft feiern.
Gottes Nähe spüren.
Vergebung erfahren.
Im Segen gehen.

 

 

Der Zugang zur Kirche ist über das Gemeindehaus

für Rollstuhlfahrer barrierefrei möglich.

Gottesdienste:

 

im August

 

 

im September

 

 

 

im Oktober